Abbruchmaßnahmen

Planung und Durchführung

Im industriellen und privaten Bereich wird der einfache Gebäudeabbruch von:

  • Wohn- und Geschäftshäusern
  • Gebäuden der Landwirtschaft
  • Lagerhallen
  • militärischen Objekten
  • Produktionshallen, etc.

sowie der Abbruch im kontaminierten Bereich von:

  • Gaswerken
  • Schornsteinen
  • Industriehallen/ Werkstattgebäuden
  • Tankläger
  • Bohr-/ Sondenplätze der Erdölindustrie

ausgeführt.

Eine Verwertung von Bauschutt durch Brechen und Sieben kann sowohl vor Ort (on-site) als auch off-site angeboten werden.

Als SCC** zertifiziertes Unternehmen werden alle unsere Mitarbeiter regelmäßig hinsichtlich Arbeitssicherheit und Umweltschutz geschult. Darüber hinaus haben unsere Bauleiter und die mit der Bauausführung betrauten Mitarbeiter ihre Sachkunde nach Nr. 2.7 und Anlage 3 bzw. 4A der TRGS 519 für Asbest-Arbeiten und ASI-Arbeiten an Asbestzementprodukten nachgewiesen und sind somit kompetente Fachleute für den Rückbau, den Umgang, die Lagerung, den Transport und die Entsorgung von Asbestmaterialien.

» Kontakt ⇐ Zurück