Logistik

Die G.A.A. Gesellschaft für Abfall-Aufbereitung Barenburg mbH hat sich auf Lösungen zum Transport von Schüttgütern und kontaminierten Abfällen spezialisiert. Es werden Abfälle zur Verwertung bzw. zur Beseitigung, Gefahrgüter und Baustoffe in pastöser, fester bis staubförmiger Konsistenz transportiert

Wir verfügen ständig über eine Anzahl von 10 bis 20 Hinterkippsattelzügen mit schlammdichten Stahl- und Aluminiummulden in den Größen von 25 bis 40 m³ Ladevolumen.

Ferner stehen bis zu 5 Haken-Containerfahrzeuge zur Verfügung. Unseren Kunden können wir mit diesen Einheiten Abrollcontainer in verschiedenen Ausführungen und Größen bereitstellen. Insgesamt stehen über 200 verschiedene Container in den Größen von 7 bis 30m³ jeweils mit und ohne Deckel, Tür, Pendelklappe zur Verfügung. Die Behälter werden mit modernsten Haken-Containerfahrzeugen dem Kunden bedarfsgerecht zugestellt und nach der Befüllung wieder abgefahren.

Zum Transport von Baumaschinen und Großaggregaten stehen zudem Tieflader in unterschiedlichen Größen zur Verfügung.

Wir koordinieren Schiffs-, Bahn- und Straßentransporte einschließlich der erforderlichen Vor- und Nachläufe innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und ins Ausland. Die Durchführung der erforderlichen Notifizierungsverfahren gehört ebenfalls zu den Leistungen, die von unserer Dispositionsabteilung standardgemäß abgewickelt wird.


Der G.A.A. Barenburg mbH wurde unter der Beförderernummer: C00021250 eine Transportgenehmigung zum Einsammeln und Befördern von Abfällen
gem. § 49 Abs. 2 Nr. 1 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes (KrWG/AbfG) für sämtliche Abfallschlüssel erteilt.

Zudem verfügt die G.A.A. Barenburg mbH über eine EU-Lizenz (Nr. D 1117 / NI / DH) für den grenzüberschreitenden gewerblichen Güterkraftverkehr.

Darüberhinaus ist die G.A.A. Barenburg mbH als Entsorgungsfachbetrieb gemäß Entsorgungsfachbetriebeverordnung für die Bereiche Einsammeln und Befördern zertifiziert.

» Kontakt ⇐ Zurück